tipp-rasen-vorbereiten


TIPPS
Rasen – richtig vorbereiten für ein schönes Gartenjahr

Ein schöner Rasen … braucht Pflege.

Moos und Rasenfilz bilden sich gerne und schnell, hier hilft nach der Winterruhe das Vertikutieren. Ob per Hand oder mit dem elektrisch betriebenen Vertikutierer – die Rasendecke wird gelockert, Moos und abgestorbene Pflanzenteile werden herausgezogen. So erhält der Rasen wieder Sauerstoff und kann im wahrsten Sinne aufatmen und sich optimal regenerieren.

Der ideale Zeitpunkt zum Vertikutieren ist das Frühjahr – gut 14 Tage nach dem ersten Düngen – und nach dem ersten Schnitt.

  • Rasen Düngen
  • 14 Tage später: mähen
  • danach vertikutieren Kahle stellen nachsähen
Zeitpunkt: Frühjahr
Wetter: trocken!
Vertikutier-Tiefe: max. 0,5 cm


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen